Als Therapeut:in  in Leipzig an Bord gehen

Ergotherapeuten (m/w/d) in TZ/ VZ und Logopäden/Sprachtherapeuten (m/w/d) in TZ/ VZ gesucht

  • Sie haben keine Lust mehr auf Fließbandarbeit mit Patient:innen?
  • Sie suchen nach einer sinnvollen Tätigkeit, in der Ihre Arbeit wertgeschätzt wird?
  • Sie möchten möglichst selbstbestimmt und frei arbeiten?
  • Sie suchen nach einer Praxis, die Sie als Mitarbeiter:in schätzt?
  • Und Sie haben Lust, Verantwortung zu übernehmen für sich und Ihre Patient:innen, um einen wirklichen Effekt zu schaffen

Dann sind Sie bei uns genau richtig!
Denn wir haben eine neue Rolle für die Therapie entwickelt.
Kommen Sie als Lots:in mit an Bord!

Mit unserem „Therapielotsen-Konzept“ verfolgen wir an sechs verschiedenen Standorten deutschlandweit mit ca. 100 Therapeut:innen ein einzigartiges, interprofessionelles und alltagsorientiertes Konzept. Unser Therapielotsen-Konzept ist dabei stets spezifisch auf die Bedürfnisse unserer Klient:innen abgestimmt ist.       

Unser neueröffneter Standort in Leipzig legt seinen Schwerpunkt auf die therapeutische Versorgung neurologisch-geriatrischer Patient:innen. Dabei behandeln wir unsere Patient:innen in ihren ihrem persönlichem Umfeld oder in unseren Praxisräumlichkeiten. Für unseren neuen Standort suchen wir:

Wir bieten:

  • Arbeitsbedingungenselbstverantwortliche Tätigkeit mit familienfreundlichen Arbeitszeiten, die zum Leben passen; eigener Verantwortungsbereich
  • Konditionen: Festgehalt nach individueller Vereinbarung inkl. Vergütung nicht abgesagter Therapien und Vor- und Nachbereitungszeit/ Dokumentation; unbefristete Anstellung
  • Fortbildung: finanzielle Unterstützung und Beteiligung bei der Freistellung bei externen Fortbildungen; regelmäßiges Angebot an internen Fortbildungen sowie Supervisionen; interne Hospitationsmöglichkeiten; Möglichkeit zur Teilnahme an der Fortbildung zur/m qualifizierten Therapie-/Patientenlots:innen
  • Benefits: kostenfreie share now-Nutzung; kostenfreies Fahrradleasing mit Swapfiets; Übernahme der Kosten für ein ÖPNV-Ticket; Beteiligung bei der Mitgliedschaft beim Urban Sports Club; Arbeitgeberanteil zur vermögenswirksamen Leistung; Mitarbeiter:innen-werben-Mitarbeiter:innen-Prämie bis zu 500€

Das wünschen wir uns:

  • abgeschlossene/s Ausbildung/Studium im Bereich Ergotherapie oder Logopädie/Sprachtherapie
  • Freude an der interprofessionellen Arbeit
  • Mut und Motivation für selbstverantwortliches Planen und Arbeiten

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an

Therapielotsen
Praxis für Ergotherapie und Logopädie
Ansprechpartnerin: Simone Sünderhauf
Georg-Schwarz-Str. 141
04179 Leipzig
Bei Rückfragen
Tel: 0341 / 49574760

Oder auch gern per E-Mail an

bewerbung@mediplus-therapie.de

Therapielotsen Karriere